Elna Supermatic Fadenspannung

Nachricht
Autor
Nähma-tine
Einfädler
Einfädler
Beiträge: 86
Registriert: Montag 13. Juli 2020, 13:33
Wohnort: Bodensee

Elna Supermatic Fadenspannung

#1 Beitrag von Nähma-tine »

Ich gehöre jetzt auch zur Elna Fangruppe lol . Hab eine in relativ guten Zustand bei den Kleinanzeigen ergattert. Das Zubehör ist fast vollständig, leider fehlt die Schablone 101, aber dafür ist die automatische Knopflochschablone Nr 200 dabei. (Falls jemand Interesse an der Knopflochschablone hat , ich würde auch gegen zwei DoppelZierstich Schablonen tauschen, da ich lieber mehr Zierstiche hätte und eh keine Knopflöcher mit dieser Maschine machen werde )
Sie näht eigentlich gut und von dem Nähgeräusch bin ich begeistert, ist fast wie ein Katzenschnurren biggrin . Das Reibrad hat wohl schon ein Vorbesitzer gewechselt, allerdings mit nem Knick in der Optik, da er den Splint nicht getroffen hat und ein Stück der Befestigung rausgehauen hat. boewu

Das einzige was ich nicht verändert bekomme ist die hohe Fadenspannung (8) die ich für ein halbwegs akzeptables Nähergebnis brauche. Hab schon die Fadenspannungseinheit ausgebaut und gereinigt, beim Einbau drauf geachtet dass der weiße Punkt am Strich ist. Hat nix verändert. Dann hab ich versucht an der Unterfadenspule weniger Spannung wie in der Anleitung beschrieben einzustellen. Das Ergebnis ist deutlich schlechter und so habe ich den Orginalzustand wieder eingestellt.
Hat einer der Elnafachleute eine Idee was ich noch ausprobieren könnte ? Ich kann ja schon mit ihr nähen, Würde nur gerne verstehen warum sie so eine hohe Fadenspannung braucht.
Achja, hab auch schon ne Spule mit meiner Borletti gespult, da die Elna eher locker spult ohne die sonst übliche Vorspannungscheibe. Aber das hat nix an der benötigten
hohen Fadenspannung geändert.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Angela 30, Privileg 775, Gritzner VZ, Phönix Gloria ZZ, Dürkopp 1031, Pfaff 103, Gritzner GU-K , Singer 401-G, Pfaff 362 , Phoenix 283F , Bernina Record 730, Pfaff 332, Borletti 1102, Gritzner GU, Elna Supermatic,Necchi Supernova Mark 2

uu4y
Schnurkettenwechsler
Schnurkettenwechsler
Beiträge: 384
Registriert: Donnerstag 24. Dezember 2015, 22:08

Re: Elna Supermatic Fadenspannung

#2 Beitrag von uu4y »

vermutlich hat sie zu wenig oder keinen Schlaufenhub, wenn
-trotz hoher Oberfadenspannung und minimaler Unterfadenspannung- das Stichbild schlecht ist;
das gibts praktisch nur dann, wenn das gerissene Greiferzahrad ersetzt wurde und beim neu einstellen
des Greifer-Nadel Timings nicht auf diesen geachtet wurde...

Benutzeravatar
Lanora
Edelschrauber
Edelschrauber
Beiträge: 6450
Registriert: Mittwoch 19. August 2015, 14:20
Wohnort: Hünxe

Re: Elna Supermatic Fadenspannung

#3 Beitrag von Lanora »

Also die Cam #200 tät ich gerne nehmen - ich kuck mal welche Zierstichscheiben ich doppelt habe

Die Fadenspannung musste ich bei meiner auch komplett neu voreinstellen. Ich hab irgendwo eine Serviceanleitung für die Elna - ich geh mal suchen.

Edit:

- gefunden biggrin

Wenn du mir deine email schickst Scan ich sie ein oder mach schnell Fotos (möglich das ich die auch als pdf auf dem PC habe .... da muß ich nachkucken)

Cams kann ich folgende anbieten : 01,02,10,149,151(zum Stopfen),163,152
Zuletzt geändert von Lanora am Montag 30. November 2020, 14:41, insgesamt 1-mal geändert.
LG Bianca
Riccar 240D,Kayser J,Pfaff 337-115,Adler 189AB,Elna supermatic,Elna Air Electronic SU Carina, Pfaff 360 automatik,Bernina 117L,Pfaff 260 Automatik,Willcox&Gibbs,Pfaff 30

Benutzeravatar
Lanora
Edelschrauber
Edelschrauber
Beiträge: 6450
Registriert: Mittwoch 19. August 2015, 14:20
Wohnort: Hünxe

Re: Elna Supermatic Fadenspannung

#4 Beitrag von Lanora »

Nicht das service manual das ich meinte , aber vielleicht hilft es schonmal - ich such nochmal nach dem anderen speziell für die supermatic
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
LG Bianca
Riccar 240D,Kayser J,Pfaff 337-115,Adler 189AB,Elna supermatic,Elna Air Electronic SU Carina, Pfaff 360 automatik,Bernina 117L,Pfaff 260 Automatik,Willcox&Gibbs,Pfaff 30

Benutzeravatar
Lanora
Edelschrauber
Edelschrauber
Beiträge: 6450
Registriert: Mittwoch 19. August 2015, 14:20
Wohnort: Hünxe

Re: Elna Supermatic Fadenspannung

#5 Beitrag von Lanora »

Das PDF finde ich nicht mehr - hier mal schnell als Fotos
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
LG Bianca
Riccar 240D,Kayser J,Pfaff 337-115,Adler 189AB,Elna supermatic,Elna Air Electronic SU Carina, Pfaff 360 automatik,Bernina 117L,Pfaff 260 Automatik,Willcox&Gibbs,Pfaff 30

Nähma-tine
Einfädler
Einfädler
Beiträge: 86
Registriert: Montag 13. Juli 2020, 13:33
Wohnort: Bodensee

Re: Elna Supermatic Fadenspannung

#6 Beitrag von Nähma-tine »

uu4y hat geschrieben: Sonntag 29. November 2020, 22:47 vermutlich hat sie zu wenig oder keinen Schlaufenhub, wenn
-trotz hoher Oberfadenspannung und minimaler Unterfadenspannung- das Stichbild schlecht ist;
das gibts praktisch nur dann, wenn das gerissene Greiferzahrad ersetzt wurde und beim neu einstellen
des Greifer-Nadel Timings nicht auf diesen geachtet wurde...
Danke für deinen Tipp. Ich werde mich nun doch mal damit befassen müssen und mich an Greifertiming und Schlingenhub rantasten.
An sowas als Fehlerquelle hätte ich jetzt nie gedacht. Super, ich will ja mehr lernen und verstehen. smile
Angela 30, Privileg 775, Gritzner VZ, Phönix Gloria ZZ, Dürkopp 1031, Pfaff 103, Gritzner GU-K , Singer 401-G, Pfaff 362 , Phoenix 283F , Bernina Record 730, Pfaff 332, Borletti 1102, Gritzner GU, Elna Supermatic,Necchi Supernova Mark 2

Nähma-tine
Einfädler
Einfädler
Beiträge: 86
Registriert: Montag 13. Juli 2020, 13:33
Wohnort: Bodensee

Re: Elna Supermatic Fadenspannung

#7 Beitrag von Nähma-tine »

Lanora hat geschrieben: Montag 30. November 2020, 12:04 Also die Cam #200 tät ich gerne nehmen - ich kuck mal welche Zierstichscheiben ich doppelt habe

Die Fadenspannung musste ich bei meiner auch komplett neu voreinstellen. Ich hab irgendwo eine Serviceanleitungfür die Elna - ich geh mal suchen.

Edit:

- gefunden biggrin

Wenn du mir deine email schickst Scan ich sie ein oder mach schnell Fotos (möglich das ich die auch als pdf auf dem PC habe .... da muß ich nachkucken)

Cams kann ich folgende anbieten : 01,02,10,149,151(zum Stopfen),163,152
Hallo Bianca , Danke für deine Reparaturanleitungen , ich werde mich da mal reinlesen und hoffentlich es auch beim Horizontalgreifer verstehen.
Du kannst die Knopflochschablone gerne haben. Ich bin bloß grade erst von einem sehr anstregenden Dienst zurückgekommen und hab noch keinen Kopf dafür mich durch die ganzen Elna Stiche zu wühlen. Ich melde mich wenn der Tinnitus aufgehört hat zu plärren boewu
Angela 30, Privileg 775, Gritzner VZ, Phönix Gloria ZZ, Dürkopp 1031, Pfaff 103, Gritzner GU-K , Singer 401-G, Pfaff 362 , Phoenix 283F , Bernina Record 730, Pfaff 332, Borletti 1102, Gritzner GU, Elna Supermatic,Necchi Supernova Mark 2

Benutzeravatar
Lanora
Edelschrauber
Edelschrauber
Beiträge: 6450
Registriert: Mittwoch 19. August 2015, 14:20
Wohnort: Hünxe

Re: Elna Supermatic Fadenspannung

#8 Beitrag von Lanora »

Oh da freu ich mich lol

Hier eine Übersicht der Zierstiche
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
LG Bianca
Riccar 240D,Kayser J,Pfaff 337-115,Adler 189AB,Elna supermatic,Elna Air Electronic SU Carina, Pfaff 360 automatik,Bernina 117L,Pfaff 260 Automatik,Willcox&Gibbs,Pfaff 30

Benutzeravatar
nicole.boening
Edelschrauber
Edelschrauber
Beiträge: 4767
Registriert: Montag 23. Januar 2017, 15:15
Wohnort: Bremerhaven
Kontaktdaten:

Re: Elna Supermatic Fadenspannung

#9 Beitrag von nicole.boening »

Wie sieht denn die Naht aus, die diese Maschine macht?
Näh und schraub wie du dich fühlst.

Neuestes Video über Brillengreifer
https://youtu.be/R-8Pf68mo90

Nähma-tine
Einfädler
Einfädler
Beiträge: 86
Registriert: Montag 13. Juli 2020, 13:33
Wohnort: Bodensee

Re: Elna Supermatic Fadenspannung

#10 Beitrag von Nähma-tine »

nicole.boening hat geschrieben: Freitag 11. Dezember 2020, 08:56 Wie sieht denn die Naht aus, die diese Maschine macht?
Mit der hohen Oberfadenspannung von 8 erträglich. Aber man sieht immer den Oberfaden auf der Unterseite und beim Zickzack ist die Unterseite nicht mehr akzeptabel.
Im Moment bin ich beruflich leider stark eingespannt und deshalb hab ich das Greifertiming und den Schlingenhub noch nicht genauer angeschaut.
Ich werde versuchen dieses Wochenende ein paar Nähbilder zu machen und zu zeigen.
Angela 30, Privileg 775, Gritzner VZ, Phönix Gloria ZZ, Dürkopp 1031, Pfaff 103, Gritzner GU-K , Singer 401-G, Pfaff 362 , Phoenix 283F , Bernina Record 730, Pfaff 332, Borletti 1102, Gritzner GU, Elna Supermatic,Necchi Supernova Mark 2

Antworten