Elna Fusspedal (das weisse kleine mit schwarzem Knopf)

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
js_hsm
Moderator
Moderator
Beiträge: 5550
Registriert: Montag 27. September 2021, 23:40
Wohnort: Erkrath
Kontaktdaten:

Re: Elna Fusspedal (das weisse kleine mit schwarzem Knopf)

#11 Beitrag von js_hsm »

HusPfaSing hat geschrieben: Dienstag 7. November 2023, 21:24 .....wenn ich ein Erdungskabel aussen am kabel zu der Elna und dann weiter zur Steckdose verlege.
Besser ist das wink
Der Maschinen(um)bauer
Adler 30,48,67,69 Pfaff 130,141,142,145,335,1222, Typical GC20606-18, Sailrite 9" Clone und.....
https://youtube.com/@Special_Solutions
BLDC-Servos https://www.naehmaschinentechnik-forum. ... 33#p119733

Flickflak
Edelschrauber
Edelschrauber
Beiträge: 694
Registriert: Donnerstag 18. Februar 2021, 14:04
Wohnort: Dänemark
Kontaktdaten:

Re: Elna Fusspedal (das weisse kleine mit schwarzem Knopf)

#12 Beitrag von Flickflak »

Ja, ich denke auch, dass eine Erdung des Pedalgehäuses gut wäre.

Außerdem könnte es den Anschein haben, dass bei Keramiken gewöhnliche PVC-Isolierung zur Verbindung mit Hochtemperaturteilen verwendet wurde. Eine solche PVC-Isolierung hält meist nur 70 Grad Celsius aus. Daher wird die normale europäische elektrische Sicherheit gewährleistet, wenn hier Kabel verwendet werden, die für höhere Temperaturen ausgelegt sind.

Grüß, Viggo
Pfaff 30, Pfaff 11, Köhler VS, Gritzner 1, Vesta ?, Singer 201k, Singer 66k, Singer 48k
Singer 237, Bernina 910, Husqvarna Viking 6010
Youtube channel: https://www.youtube.com/channel/UCtdxan ... /playlists

Antworten