Hengstenberg(?) Langschiffchen Nähmaschine - Nachfrage?

Alte und selten gewordene Maschinen, oft als Dekoobjekte zu finden.
Antworten
Nachricht
Autor
Ramses
Neu im Forum
Neu im Forum
Beiträge: 14
Registriert: Sonntag 26. Mai 2024, 16:12

Hengstenberg(?) Langschiffchen Nähmaschine - Nachfrage?

#1 Beitrag von Ramses »

Hallo Forum!


Vor einigen Tagen habe ich eine Nähmaschine abgeholt.
Der Verkäufer hatte außerdem eine wesentlich ältere Nähmaschine zum Verkauf.

Ich habe mich bis vor Kurzem nicht einmal für die alten Geradstichmaschinen interessiert, für die noch älteren aus "Epoche I oder II" wird es, wenn überhaupt, noch eine ganze Weile benötigen.
Mit anderen Worten: Bis auf das prinzipielle Funktionsprinzip habe ich überhaupt keine Ahnung von diesen Maschinen, auch nicht, welche selten oder begehrt sind.

Das Problem, die Maschine ist in einem sehr schlechten Zustand, offensichtlich festgerostet.

Die Frage, weshalb ich diesen Thread erstellt habe ist, ob es eine realistische Chance gibt, daß sich jemand für die Maschine interessiert, sonst würde der Verkäufer sie in den Schrott geben.
Meine persönliche Einschätzung: Die Maschine müsste schon etwas ziemlich Besonderes sein, um die Arbeit, die man reinstecken muss, zu rechtfertigen.

Hengstenberg ist wohl ein Begriff bei diesen frühen Maschinen, steht auch auf der Plakette.

Das Wichtigste zum Schluss: die Bilder!
6050024.jpg
6050026.jpg
Da blutet einem Nähmaschinenenthusiasten sicherlich das Herz!


Alles Gute!

Ramses.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten