Adler 167 - Seitenanschlag/Führung als 3D Druck

Hier könnt Ihr alles zu allgemeinem Maschinenzubehör fragen, diskutieren u.s.w.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Kyrill
Nadeleinsetzer
Nadeleinsetzer
Beiträge: 27
Registriert: Montag 3. Juni 2024, 12:57
Wohnort: Lünen

Re: Adler 167 - Seitenanschlag/Führung als 3D Druck

#11 Beitrag von Kyrill »

Ostrod hat geschrieben: Montag 10. Juni 2024, 17:38 Moin Peter!

Nicht schlecht, aber der praktische Nutzen möchte sich mir nicht erschließen, da ich mir nur schwer die Nähaufgabe ausdenken kann, bei der nur gerade genäht wird und dann diese Genauigkeit gefordert wird. Sobald von der Geraden abgewichen wird, ist das Ding im Weg.
...
Ganz einfach. Ich punziere Ledergürtel, die bekommen so eine lange gerade Naht rings herum. Da sieht man sofort jede kleine Welle wenn eine Ziernaht parallel zu einer Kante verläuft. Natürlich gibts da auch passende Füßchen für aber so ist es für mich günstiger und durch den langen Anschlag auch einfacher zu händeln.
Liebe Grüße Peter

Maschine: Adler 167-73

Benutzeravatar
Kyrill
Nadeleinsetzer
Nadeleinsetzer
Beiträge: 27
Registriert: Montag 3. Juni 2024, 12:57
Wohnort: Lünen

Re: Adler 167 - Seitenanschlag/Führung als 3D Druck

#12 Beitrag von Kyrill »

gadai hat geschrieben: Montag 10. Juni 2024, 18:45Führung.jpg
So hatte ich es zuerst auch vor, aber dann war das Stück Plexi aus dem Keller verschwunden...
Liebe Grüße Peter

Maschine: Adler 167-73

Antworten